Umweltpolitik

Eltete TPM, entwickelt und vermarktet 100% recyclebare Transportverpackungsmaterialien, die im Einklang mit allen relevanten Umweltgesetzen und Richtlinien hergestellt worden sind.

Wir verbessern unsere Maschinen und Methoden ständig, immer mit dem Ziel vor Augen den Energieverbrauch unserer Produktionsvorgänge weiter zu reduzieren. Alle verwendeten Rohstoffe stammen aus erneuerbaren Ressourcen und sind regional verfügbar; alle anfallenden Produktionsabfälle werden selbstverständlich direkt recycelt.

Unser Ziel ist es unsere Kunden mit qualitativ hochwertigen Produkten und Lösungen zum Schutz von Gütern bei Lagerung und Transport zu versorgen. Das verhindert unnötige finanzielle Verluste durch beschädigte Waren und verringert zusätzlich die Umweltbelastung. Wir möchten außerdem helfen, für jeden Kunden die passende Lösung für Verpackungsprobleme zu finden, wobei wir immer den gesamten Verpackungsprozess im Blick haben. Unser Gebot ist maximaler Schutz mit minimalem Verpackungsmaterial und anschließendem Recycling.

Unser Produktionsnetzwerk ist strategisch günstig aufgebaut, um die Entfernungen zu unseren Kunden so kurz wie möglich zu halten. Wir sind in der Lage effizient zu arbeiten und so unnötige Belastungen der Umwelt zu verringern.

Unser Management und alle Angestellten von Eltete TPM arbeiten im Einklang mit unserer Umweltpolitik und unterstützen unseren ethischen Verhaltenskodex. Selbstverständlich verhalten sich auch unsere Lieferanten entsprechend unserer Maxime.

Der Eltete TPM Slogan, die “3R ”, unterstützt und fördert umweltfreundliches Denken. Wir handeln nach dem Prinzip “Reduce – Replace – Recycle” (reduzieren – ersetzen – recyclen) um die besten umweltfreundlichen Produkte herzustellen.

Eltete 3R

Reduktion von Verpackungsmaterial

Ersetzen von Materialien zugunsten umweltfreundlicherer Alternativen

Einfaches Recyclen und somit Verringerung des “ökologischen Fußabdruckes”